Aktuelles - geschrieben von am Freitag, Juli 24, 2009 12:56 - noch keine Kommentare

Alarmmeldung: Kritische Schwachstelle im Adobe Flash Player, Reader und Acrobat

Bürger-CERT warnt vor manipulierten Flash-Inhalten auf Websites und in PDF-Dateien

[datensicherheit.de, 24.07.2009] Das vom BSI betriebene “Bürger-CERT” hat eine Alarmmeldung – Risiko: sehr hoch – herausgegeben. Betroffene Systeme von Adobe seien der “Reader 9.1.2″ und früher, “Acrobat 9.1.2″ und früher, die “Flash Player” 9.0.159.0, 10.0.22.87 sowie frühere 9.x- und 10.x-Versionen:
Das “Bürger-CERT” rät bis zur Bereitstellung eines Patches für den “Adobe Flash Player” sowie “Adobe Reader” und “Adobe Acrobat” zur Deaktivierung von “Adobe Flash Browser-Plugins”, wie auch von “Flash”-Inhalten in den Adobe-PDF-Anwendungen. Adobe sehe die Bereitstellung von Sicherheitsupdates für den “Flash Player” 9.x und 10.x für Windows-, Macintosh- und Linux-Betriebssysteme am 30. Juli 2009 vor. Sicherheitsupdates für den “Adobe Reader” (zunächst für Windows und Macintosh) sollen am 31. Juli 2009 folgen.
Im “Adobe Flash Player” sowie im “Adobe Reader” und “Acrobat” existiere eine kritische Sicherheitslücke bei der Verarbeitung von speziell manipulierten “Flash”-Inhalten (SWF-Dateien). Ein entfernter Angreifer könne die Sicherheitslücke mit Hilfe von manipulierten “Flash”-Inhalten auf Websites oder in PDF-Dateien ausnutzen, um Schadsoftware auf dem Rechner der Opfer auszuführen. Diese Schwachstelle werde bereits auf manipulierten Websites aktiv ausgenutzt.

Weiter Informationen zum Thema:

Bürger-CERT, 23.07.2009
Technische Warnung / Bcert-2009-0024 / Kritische Schwachstelle im Adobe Flash Player sowie den PDF-Anwendungen Adobe Reader und Acrobat

Adobe, 22.07.2009
Security bulletin / Security advisory for Adobe Reader, Acrobat and Flash Player



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Medienkooperation

Internet Security Days 2018

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung