Aktuelles, Branche - geschrieben von am Dienstag, Mai 4, 2010 22:47 - ein Kommentar

Aus dem Tagebuch eines Bughunters: Sicherheitsberater erklärt Vorgehen, Befunde und Ursachen

IT-Sicherheitsunternehmen „cirosec“ bringt neues Buch zu Sicherheitsproblemen in Software heraus

[datensicherheit.de, 04.05.2010] Softwareschwachstellen, Bugs, Exploits – es werde viel darüber geredet, aber kaum jemand kenne sich damit aus, wie man eine Software auf problematische Stellen hin untersucht. Tobias Klein, seit vielen Jahren leitender Berater bei der cirosec GmbH in Heilbronn, sei einer der wenigen, der dies intensiv und regelmäßig tue und auch erklären könne, wie es geht. „Aus dem Tagebuch eines Bughunters“ sei nun als neues Werk erschienen:
Wer für die Sicherheit von Softwareprodukten zuständig ist oder selbst Software entwickelt, dem soll in diesem Buch gezeigt werden, wie man sicherheitsrelevante Schwachstellen in Software findet. Dazu beschreibe Sicherheitsexperte Klein in Form von Tagebucheintragungen sieben reale Fälle, in denen er professionelle Software untersucht habe. Er erkläre sein Vorgehen, seinen Befund und die Ursache der Schwachstelle.

© cirosec GmbH

© cirosec GmbH

Neues Buch von „cirosec“-Berater Tobias Klein erschienen

Die beschriebenen Betriebssystemplattformen umfassen Microsoft Windows, Sun Solaris, Linux, Apple Mac OS und Apple iPhone OS. Die Schilderungen seien so gehalten, dass die Leser die Untersuchungen nicht nur detailliert verfolgen, sondern die Vorgehensweisen und Erkenntnisse auch auf eigene Projekte und Produkte übertragen könnten; vorausgesetzt würden C/C++-Erfahrung sowie Kenntnisse der Prinzipien von Betriebssystemen.

Weitere Informationen zum Thema:

cirosec GmbH
Daniela Strobel
Edisonstraße 21
74076 Heilbronn



ein Kommentar

Sie können Kommentare zu diesem Eintrag über den RSS-2.0-Feed verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrer Website hierher setzen.

Tweets die Aus dem Tagebuch eines Bughunters: Sicherheitsberater erklärt Vorgehen, Befunde und Ursachen - datensicherheit.de Informationen zu Datenschutz und Datensicherheit erwähnt -- Topsy.com
Mai 5, 2010 1:10

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Carsten Pinnow erwähnt. Carsten Pinnow sagte: Aus dem Tagebuch eines Bughunters: Sicherheitsberater erklärt Vorgehen, Befunde und Ursachen http://iobic.de/14849 […]

Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzhinweis