Aktuelles, Branche, Produkte - geschrieben von am Dienstag, August 9, 2011 18:12 - noch keine Kommentare

DIGITTRADE: High-Security-Festplatten mit Speichervolumen von einem Terabyte

Speicherbedarf wird im Zuge der Digitalisierung weiter wachsen

[datensicherheit.de, 09.08.2011] In Unternehmen fallen immer größere Mengen an Daten an, die es zu speichern und zu verwalten gilt. Auch für die nächsten Jahre ist ein weiterer, deutlicher Anstieg prognostiziert.
Geschuldet ist diese Entwicklung der weiter voranschreitenden Digitalisierung – so liegen Dokumente meist nur noch in elektronischer Form vor, der Schriftwechsel erfolgt vorwiegend per E-Mail und auch Rechnungen werden immer öfters digital aufbewahrt. Damit fielen auch immer mehr sensible Daten an, die gegen Einblicke unbefugter Dritter wirksam geschützt werden sollten, erklärt Manuela Gimbut, Geschäftsführerin der DIGITTRADE GmbH. Der Hersteller von Computer- und Home-Entertainment-Produkten hat auf diese Entwicklung reagiert und den Speicherplatz seiner Hochsicherheitsspeichermedien nun deutlich erhöht: So sind die High-Security-Festplatten „HS256“ und „HS128“ ab sofort mit einem Speichervolumen von 1 Terabyte (TB) verfügbar. Ihre High-Security-Festplatten unterstützten auch in der Terabyte-Version die gewohnt hohen DIGITTRADE-Sicherheitsstandards, so Gimbut. Bei der „HS256“ und „HS128“ seien dies unter anderem die bewährte,
hardwarebasierte 256-Bit- beziehungsweise 128-Bit-AES-Verschlüsselung im CBC- und ECB- Modus sowie die Zwei-Stufen-Authentifizierung mit Smartcard und achtstelliger PIN. Dabei sei der für die Ent- und Verschlüsselung der Daten notwendige AES-Schlüssel extern auf der Smartcard gespeichert, die bei Manipulationsversuchen automatisch zerstört werde.
Die neuen 1 Terabyte-großen High-Security-Festplatten von DIGITTRADE arbeiteten betriebssystemunabhängig und werden zusammen mit der Backup-Lösung „Acronis True Image OEM Quick Backup“ ausgeliefert. Mit dieser können Unternehmen ihre Daten schnell und einfach in Form eines Backups sichern und bis zu einer Größe von 1 TB auf den neuen „HS256“- und „HS128“-Festplatten extern sowie zugriffsgeschützt aufbewahren.

Weitere Informationen zum Thema:

DIGITTRADE
HIGH SECURITY HDD



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung