Aktuelles, Branche, Personalien - geschrieben von am Donnerstag, Juli 30, 2009 22:38 - noch keine Kommentare

Michael Hange wird neuer BSI-Präsident

Helmbrecht übernimmt Leitung der europäischen Behörde ENISA

[datensicherheit.de, 30.07.2009] Wie das Bundesministerium des Innern am 28.07.2009  bekannt gab, wird Michael Hange neuer Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Michael Hange, zur Zeit Ständiger Vertreter des IT-Direktors im Bundesministerium des Innern, folgt damit auf Dr. Udo Helmbrecht, der ab 16. Oktober 2009 die Leitung der europäischen Behörde für Sicherheit in der Informationstechnik ENISA übernimmt.

Weitere Informationen zum Thema:

Bundesministerium des Innern, 28.07.2009
Michael Hange wird neuer Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Medienkooperation

Internet Security Days 2018

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung