Aktuelles, Branche, Veranstaltungen - geschrieben von am Mittwoch, Mai 22, 2013 16:25 - ein Kommentar

Open-IT Summit: Neuer Branchentreff in Berlin gestartet

Veranstaltung am 22. und 23. Mai 2013 parallel zum LinuxTag

[datensicherheit.de, 22.05.2013] Mit gut besuchten Keynotes und einer regen Geschäftstätigkeit in der Ausstellung ist am Mittwoch, 22.05.2013, in Berlin der neue Branchentreff Open-IT Summit gestartet. Die Premiere dieses parallel zum LinuxTag laufenden Businessformats findet in Halle 6.3 des Berliner Messegeländes statt. Die Besucher erwartet ein kompaktes Angebot aus 25 Firmenpräsentationen, vier Keynotes und mehr als 40 praxisorientierten Vorträgen. Dazu kommen zahlreiche Serviceangebote wie Guided Tours durch die Ausstellung, Workshops, Networking-Sessions und ein gemeinsamer Highlight-Report mit dem LinuxTag. Das Konzept für den Open-IT Summit haben die Open Source Business Alliance (OSBA) und die Messe Berlin gemeinsam entwickelt.

Peter H. Ganten, Vorstandsvorsitzender der Open Source Business Alliance (OSBA), betonte zur Eröffnung: „Es freut uns unglaublich, dass es in diesem Jahr gelungen ist, hier in Berlin und parallel zum LinuxTag ein solches Format auf die Beine zu stellen. Berlin ist der prädestinierte Platz dafür. Hier entwickelt sich eine agile, offene IT-Szene, hier entsteht ein in Europa einzigartiger Markt für Venture Capital, hier hat man die Bedeutung von Offenheit in der IT im Allgemeinen und Open Source im speziellen vielerorts erkannt.“ Open Source Software sei in den letzten 15 Jahren zur unverzichtbaren Grundlage großer Teile der IT-Branche geworden, so Peter H. Ganten. „Denn Open Source garantiert geringe Einstiegshürden für junge innovative Unternehmen. Open Source ermöglicht dadurch Wettbewerb und Innovation. Genauso wichtig: Open Source ermöglicht es, erfolgreiche Geschäftsmodelle beliebig zu skalieren. Diesen Aspekten fühlt sich die Open Source Business Alliance besonders verpflichtet.“

Visionäre Keynotes und praxisorientierte Vorträge

Offenes Entwickeln, offenes Denken, offene Formen der Zusammenarbeit – dieser Ansatz spiegelt sich sowohl in der Ausstellung als auch im Vortragsprogramm des ersten Open-IT Summit wider. Insbesondere die vier Keynotes der zweitägigen Veranstaltung stellen die nachhaltige Wertschöpfung durch offene Formen der Zusammenarbeit in den Mittelpunkt.
Das Vortragsprogramm des ersten Open-IT Summit umfasst mehr als 40 Einzelvorträge, die in thematischen Tracks zusammengefasst sind. Vorgesehen sind auch sogenannte Tandem-Präsentationen von entwickelnden und anwendenden Unternehmen, bei denen es um neue Ansätze und Lösungen in verschiedenen Bereichen der Open-IT geht.

Interesse im In- und Ausland

Schon bei Premiere des Open-IT Summit wird deutlich, dass das Thema Open Source nicht an den deutschen Landesgrenzen Halt macht. So kommt eine Delegation des französischen Nationalrats für Freie Software (CNLL) zu einem Besuch der Veranstaltung nach Berlin. Patrice Bertrand von der CNLL wird darüber hinaus im Konferenzprogramm zu “Open source businesses in France: what they do and how they get organized” sprechen. Ein weiterer Vortrag mit internationalem Bezug kommt von Dr. Joseph Somogyi (Mozilla Foundation). Sein Titel: “Open Innovation Support der Mozilla Foundation”.

Fachbesucher haben an beiden Veranstaltungstagen die Möglichkeit, an thematischen Führungen durch die Ausstellung teilzunehmen. Diese Guided Tours werden zu den Themen Cloud, Big Data, Infrastructure und Startups angeboten und dauern etwa eine Stunde. Die Startup-Tour ist auf Gründer zugeschnitten, die sich über Open Source informieren möchten.

Weitere Informationen zum Thema:

datensicherheit.de, 22.05.2013
19. LinuxTag in Berlin eröffnet



ein Kommentar

Sie können Kommentare zu diesem Eintrag über den RSS-2.0-Feed verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen oder einen Trackback von Ihrer Website hierher setzen.

XUSIE DE » LinuxTag 2013 in Berlin eröffnet – ZDNet.de
Mai 22, 2013 19:45

[…] rückt Linux und freie Software in den BlickpunktSTERN.DELinuxTag 2013 eröffnetPro-Linuxdatensicherheit.de -Berliner Zeitung -taz.deAlle 9 […]

Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Medienkooperation

Internet Security Days 2018

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung