Aktuelles, Branche, Produkte - geschrieben von am Donnerstag, Februar 3, 2011 21:25 - noch keine Kommentare

Web Security Flex: Neue Hybridlösung zum Schutz vor Web-Angriffen

Vorteile von Web-2.0-Anwendungen nutzen und Mitarbeiter gleichzeitig vor Malware aus dem Internet schützen

[datensicherheit.de, 03.02.2011] Barracuda Networks bietet eine neue Hybridlösung zum Schutz vor Web-Angriffen an – unter einem einzigen Management- und Reporting-Portal verwaltet „Web Security Flex“ einen Webfilter, der sich sowohl als SaaS, Appliance, virtuelle Appliance, Agent auf dem Endgerät oder als Kombination aus diesen Elementen implementieren lässt:
Dieser Webfilter biete auch kleineren Unternehmen mit Nutzern innerhalb und außerhalb des Netzwerks einen Sicherheitslevel, wie ihn bisher nur Großunternehmen erreicht hätten. Durch die variablen Implementierungsoptionen könnten sich Administratoren zuerst auf die Sicherheitsfunktionen konzentrieren und die Implementation in einem späteren Schritt festlegen.
„Barracuda Web Security Flex“ ermögliche den Unternehmen, die Vorteile von Web-2.0-Anwendungen zu nutzen und die Mitarbeiter gleichzeitig vor Malware aus dem Internet zu schützen. Die neue Lösung umfasse eine „Cloud“-basierte Analyse zum Auffinden von Schadprogrammen, eine hochentwickelte URL-Filterung und eine umfassende Kontrolle von unerwünschten Inhalten und Applikationen. Die Lösung ermögliche Administratoren somit, die Nutzung von Webinhalten und Web-2.0-Anwendungen zu regulieren oder zu blockieren. Die Einführung von „Web Security Flex“ vervollständige die Integration des „Purewire Web Security Service“ in das Barracuda-Portfolio – Barracuda Networks hatte Purewire Inc. im Oktober 2009 übernommen.
„Barracuda Web Security Flex“ enthält ein Framework für einheitliches Management. Dieses ermöglicht eine weltweite Richtliniendurchsetzung und zentralisiertes Reporting über alle Standorte, Geräte und die gesamte Implementation. Das Portal bietet die Möglichkeit eines integrierten Verzeichnis für Gruppen- oder Einzelrichtlinien, sowie vordefinierte Sicherheitsrichtlinien und eine Fülle an Vorlagen für Sicherheits-, Einsatz- und Anwendungsreports.

Weitere Informationen zum Thema:

BARRACUDA NETWORKS, 03.02.2011
Grenzenlose Sicherheit im Web mit Barracuda Web Security Flex / All-Inclusive-Preis und Unified Management – Kombination von Implementierungsoptionen wie SaaS, Appliance oder virtueller Appliance



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Medienkooperation

Internet Security Days 2018

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung