Kommentare zu: PayPal-Konto: Phishing-Attacken täuschen Notwendigkeit der Verifikation vor https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor Datensicherheit und Datenschutz im Überblick Sun, 02 Jun 2019 16:20:06 +0000 hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.6 Von: Tina Meiner https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor#comment-47069 Sat, 01 Apr 2017 12:52:40 +0000 http://www.datensicherheit.de/?p=26497#comment-47069 Wenn man solche Mails bekommt, macht es Sinn, sich unabhängig von dem Link in der Mail, einfach mal mit neuem Tab bei Paypal einzuloggen. Wenn man ohne Probleme in sein Konto kommt, war es ein Fake. Alternativ kann man auch problemlos telefonisch bei PayPal nachfragen. Diese Mails nehmen übrigens mittlerweile Überhand, ich bekomme ca. wöchentlich eine. Wäre schön wenn sich irgendjemand mal auf die Fahne schreiben würde, solch einem Kram ein Ende zu setzen.

]]>
Von: Elmar Kreischer https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor#comment-47068 Sat, 01 Apr 2017 06:55:31 +0000 http://www.datensicherheit.de/?p=26497#comment-47068 Hallo, habe heute diese Mail von PayPal erhalten und sofort gelöscht. Dies ist bereits der 3. Versuch an meine Bankdaten zu gelangen.

Sehr geehrter Kunde,

wir benötigen Ihre Mithilfe bei der Umstellung ihres Kundekontos auf das SEPA-Verfahren. Bitte folgen sie den Anweisungen des Umstellungsassistenten auf der nachfolgenden Seite.

]]>
Von: Carsten Pinnow https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor#comment-47067 Fri, 31 Mar 2017 20:03:17 +0000 http://www.datensicherheit.de/?p=26497#comment-47067 Als Antwort auf Felkel Christian.

Sehr geehrter Herr Feikel,

Phishing-Mails wirken heutzutage täuschend echt und werden zunehmend „besser“. Daten werden von Banken, Paypal, Versicherungen niemlas online zur Bestätigung abgefragt. Also, auf keinen Fall auf einen Link klicken oder persönliche Daten eingeben!

Redaktion datensicherheit.de

]]>
Von: Felkel Christian https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor#comment-47066 Fri, 31 Mar 2017 19:58:47 +0000 http://www.datensicherheit.de/?p=26497#comment-47066 Hallo,
habe am 27.03.2017 eine Mail erhalten die täuschend echt nach Paypal aussah hier der Text:

„Aus Gründen der Sicherheit Ihrer persönlichen Daten wurde Ihr Konto für jegliche Transaktionen deaktiviert.

Grund hierfür sind auffällige Aktivitäten bezüglich Ihrer Kontonutzung – dies könnte ein pötzlicher Anstieg von Zahlungen nach einer längeren Inaktivität oder eine Anmeldung von einem unbekannten Gerät bedeuten. Um diese Maßnahme rückgängig zu machen, benötigen wir eine Verifikation, womit wir Ihre Identität bestätigen und Sie als Inhaber authentifizieren. “

Bin absolut unsicher ob das echt ist. Habe die Authentifizierung gestartet worauf mein PC-Schutz (Kaspersky) sofort mit Hinweis Pirshing gestoppt hat.

Danke im Voraus für Ihre Rückinfo/Aufklärung.

MfG
Ch. Felkel

]]>
Von: Peter Jacobs https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor#comment-47065 Fri, 31 Mar 2017 17:55:37 +0000 http://www.datensicherheit.de/?p=26497#comment-47065 Ich kann nicht mehr mit PayPal bezahlen. Warum nicht?

]]>
Von: Massa https://www.datensicherheit.de/paypal-konto-phishing-attacken-taeuschen-notwendigkeit-der-verifikation-vor#comment-47064 Fri, 31 Mar 2017 15:59:47 +0000 http://www.datensicherheit.de/?p=26497#comment-47064 Habe soeben eine mail erhalten, dass meine Kreditkarte abläuft.

]]>