Aktuelles - geschrieben von am Donnerstag, September 3, 2009 11:58 - noch keine Kommentare

Malware-Alarm: Vorsicht bei Web-Suche nach Informationen zu aktuellen Ereignissen

Cyber-Kriminelle ködern Surfer mit verseuchten Websites

[datensicherheit, 03.09.2009] Sicherheitsexperten warnen, dass die Web-Suche nach Informationen zu den jüngsten Großfeuern in Kalifornien zu dubiosen Websites führen kann, auf denen eine Infektion mit Schadsoftware droht:
Dieser aktuelle Hinterhalt im Cyberspace scheint Teil einer größeren Kampagne von Cyber-Kriminellen zu sein, die Suchergebnisse zu unterschiedlichen aktuellen Themen im Web “vergiften”.
Nutzern sei geraten, ihre Nachrichten nur von bewährten, zuverlässigen Quellen zu beziehen und auf keinen Fall auf Suchergebnisse zu klicken, deren verlinkte Domain nicht erkennbar ist. Eine solide, ständig aktualisierte Antiviren-Software ist zur Begegnung solcher Gefahren ein Muss!

Weitere Informationen zum Thema:

SOFTPEDIA, 02.09.2009
California Wildfires Search Results Lead to Malware / The poisoning is part of a larger black hat SEO campaign



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzhinweis