Aktuelles, Branche, Veranstaltungen - geschrieben von am Donnerstag, Mai 24, 2012 17:35 - noch keine Kommentare

Innosecure 2012 beendet

Kongress mit Ausstellung für Innovationen in den Sicherheitstechnologien

[datensicherheit.de, 24.05.2012] Zur Premiere Innosecure kamen vom 23. – 24. Mai 2012 rund 200 Experten nach Velbert/Heiligenhaus, um über die Zukunft der Schließ- und Sicherungssysteme zu diskutieren. „Es ist gelungen, mit der Innosecure ein Innovationsforum zu begründen, das den Dialog von Wissenschaft, Forschung und Entwicklung und Anwendung fördert.

© Mesago Messe Frankfurt GmbH

© Mesago Messe Frankfurt GmbH

Ich bin mit dem Auftakt sehr zufrieden. Auch zwischen den Branchenbereichen Gebäude und Automotive gab es regen Austausch“, so  der Komiteevorsitzende Prof. Dr. Kai-Dietrich Wolf, Institutsleiter des Instituts für Sicherungssysteme an der Bergischen Universität Wuppertal.
In zehn Sessions, begleitet von vier Workshops und einer Podiumsdiskussion wurden die aktuellen Branchenthemen ausführlich beleuchtet. Die beiden Keynotes, gehalten von  Kerstin Nieth, Vodafone D2 GmbH und Dr. Mathias Wagner, NXP Semiconductors Germany GmbH, führten in die innovative NFC Technologie ein.
Gewinner des Best Paper Awards der Innosecure 2012 ist Dr. Joachim Metter, BIJO-Data GmbH, mit seinem Vortrag „Erhöhung der Sicherheit durch kombinierte Lokalisierungsverfahren in großen Infrastrukturen.“
Mit insgesamt 13 Ausstellern war die zur Verfügung stehende Fläche der begleitenden Fachausstellung komplett belegt.
Die nächste Innosecure findet im Mai 2014 statt.

Weitere Informationen unter:

innosecure
Kongress mit Ausstellung für Innovationen in den Sicherheitstechnologien



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung