Aktuelles - geschrieben von am Freitag, September 10, 2010 23:03 - ein Kommentar

Freiheit statt Angst 2010: Demonstration am 11. September um 13 Uhr am Potsdamer Platz in Berlin

Vier zentrale Forderungen im Mittelpunkt

[datensicherheit.de, 10.09.2010] Vier zentrale Forderungen stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Demonstration „Freiheit statt Angst“:

  1. Überwachung abbauen
  2. Evaluierung der bestehenden Überwachungsbefugnisse
  3. Moratorium für neue Überwachungsbefugnisse
  4. Gewährleistung der Meinungsfreiheit und des freien Meinungs- und Informationsaustauschs über das Internet

Start- und Zielpunkt des Demonstrationszuges am Samstag, dem 11. September 2010 ist der Potsdamer Platz in Berlin. Um 13 Uhr eröffnet dort padeluun die Auftaktkundgebung und beschließt dann die Abschlusskundgebung gegen 16.45 Uhr.

Ueberwachungsdruck auf YouTube, 28.08.2010

Freiheit statt Angst: 11.09.2010 – Offizieller Trailer

Weitere Informationen zum Thema:

FREIHEIT STATT ANGST
Aufruf zur Großdemonstration „Freiheit statt Angst“ 2010 in Berlin



Kommentieren

Kommentar

Theiners Talk

Kooperation

TeleTrusT

Mitgliedschaft

German Mittelstand e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cybersicherheit

Datenschutzerklärung