Aktuelles, Experten, Veranstaltungen - geschrieben von am Mittwoch, September 23, 2020 21:10 - noch keine Kommentare

Online-Seminar: Forum Datenschutz zur Datenübermittlung in Drittländer

IT-Sicherheitscluster e.V. lädt zum Forum Datenschutz am 13. Oktober 2020 ein

[datensicherheit.de, 23.10.2020] Der IT-Sicherheitscluster e.V. lädt zum Forum Datenschutz am 13. Oktober 2020 ein – in diesem Online-Seminar soll das Thema „Datenübermittlung in Drittländer – rechtliche Grundlagen und deren praktische Umsetzung“ behandelt werden. Dieses Forum Datenschutz soll online stattfinden. Teilnehmer erhalten nach Angaben des Veranstalters den Zugangslink nach der Anmeldung – diese ist teilweise kostenpflichtig.

forum-datenschutz-online-datenuebermittlung-in-drittlaender

Abbildung: IT-Sicherheitscluster e.V.

Forum Datenschutz als Online-Format zur Datenübermittlung in Drittländer

US Privacy-Shield: EuGH hat EU-US-Datenschutz-Vereinbarung gekippt

Täglich nutzten wir Programme wie „MS Office 365“, „Slack“ oder „Zoom“ und posteten News auf „facebook“ oder in anderen Sozialen Netzwerken… „Aber, dürfen wir das so überhaupt noch und wenn ja, wie?“
Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zum „US Privacy-Shield“ (Schrems II) werfe eine Menge Fragen auf: Das Gericht habe diese EU-US-Datenschutz-Vereinbarung gekippt. Allerdings könnten unter bestimmten Umständen die Nutzerdaten von EU-Bürgern weiterhin auf Basis sogenannter Standardvertragsklauseln in die USA und andere Staaten übertragen und verarbeitet werden.

Forum Datenschutz am 13. Oktober behandelt, was EuGH-Urteil für Unternehmen bedeutet

Im bevorstehenden Forum Datenschutz am Dienstag, dem 13. Oktober 2020 werden demnach Rechtsanwältin Sabine Sobola (Paluka Sobola Loibl & Partner Rechtsanwälte) und Michael Gruber (Geschäftsführer BSP-SECURITY) erklären, „was das Urteil für Unternehmen bedeutet und was die daraus resultierenden Folgen sind“.
Teilnehmer sind eingeladen, bis zum 29. September ihre Fragen rund um das Thema per E-Mail an judith [dot] strussenberg [at] it-sicherheitscluster [dot] de zu senden.

Forum Datenschutz: „Datenübermittlung in Drittländer – rechtliche Grundlagen und deren praktische Umsetzung“

Dienstag, 13. Oktober 2020, von 17.00 bis 18.30 Uhr

Aus dem Inhalt:

  • Was hat der EuGH entschieden?
  • Welche sonstigen Regelungen und Gesetze sind hier noch wichtig?
  • Aus der Praxis: was bedeutet das Urteil für die tägliche Arbeit und welche konkreten Maßnahmen stehen an?

Weitere Informationen zum Thema:

IT-Sicherheitscluster e.V.
Anmeldung: Datenübermittlung in Drittländer – rechtliche Grundlagen und deren praktische Umsetzung



Kommentieren

Kommentar

Medienpartner

it-sa 365

Kooperation

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Mitgliedschaft

German Mittelstand

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cyber-Sicherheit

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung