Branche, Veranstaltungen - geschrieben von am Freitag, November 19, 2021 10:51 - noch keine Kommentare

Online-Seminar: Wie eine Mikro-Segmentierung das Netzwerk sichert

AlgoSec zeigt am Dienstag, 23. November 2021, von 16 Uhr bis 17 Uhr deutscher Zeit in englischer Sprache, die Vorzüge auf und erläutert die Einrichtung

[datensicherheit.de, 19.11.2021] AlgoSec, Anbieter von geschäftsorientierten Netzwerksicherheit-Management-Lösungen, will Unternehmern seit einiger Zeit die Vorteile einer Mikro-Segmentierung des Netzwerks näherbringen. Viele schrecken vor diesem Umbau zurück, weil er von Hand nur schwierig zu bewerkstelligen ist, doch eine Konsole zur Automatisierung vieler Prozesse rückt das Projekt schnell in den Bereich des Machbaren.

AlgoSec

Bild: AlgoSec

Um dies zu erklären, veranstaltet AlgoSec nun ein Webinar unter dem Titel: Rescuing Your Network with Micro-Segmentation – Retten Sie Ihr Netzwerk mit Mikro-Segmentierung. Stattfinden wird es am Dienstag, 23. November 2021, von 16 Uhr bis 17 Uhr deutscher Zeit in englischer Sprache.

Grundlagen und Vorteile der Mikro-Segmentierung

Die Experten des Herstellers erläutern den Teilnehmern verständlich, wie eine Mikro-Segmentierung geplant und gebaut werden sollte, um übliche Fehler zu vermeiden. Es geht zudem um die Grundlagen und Vorteile der Mikro-Segmentierung, außerdem um die Frage, weshalb heutige IT-Umgebung eine Mikro-Segmentierung unerlässlich gemacht haben, und um die häufigsten Fehler bei der Einrichtung.

Die Anmeldung ist bereits möglich: https://register.gotowebinar.com/register/8195987691262881808

Sollte eine Teilnahme unmöglich sein, wird die Veranstaltung als Aufzeichnung angeboten.

Weitere Informationen unter:

datensicherheit.de, 15.08.2019
Firmennetzwerke bedroht: Nathan Howe empfiehlt Zero Trust Network Access

AlgoSec
Homepage



Kommentieren

Kommentar

Theiners Talk

Kooperation

TeleTrusT

Mitgliedschaft

German Mittelstand e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cybersicherheit

Datenschutzerklärung