Aktuelles, Branche, Produkte - geschrieben von am Mittwoch, September 21, 2011 21:43 - noch keine Kommentare

No Limits Roadshow von Barracuda Networks unterwegs in Deutschland

Partner und End-Anwender nach Hamburg, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart und München eingeladen

[datensicherheit.de, 21.09.2011] Unter dem Motto „Jump aboard“ lädt Barracuda Networks Endanwender, IT-Dienstleister und Vertriebspartner zu Veranstaltungen in fünf deutschen Städten ein:
Anwender können sich zwischen dem 14. und 20. Oktober 2011 in Hamburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München mit den Experten von Barracuda Networks austauschen. Die Teilnehmer sollen dabei erfahren, wie sie aktuelle Bedrohungen aus dem Internet stoppen und kritische Daten schützen können. Im Mittelpunkt stehe der Schutz von Unternehmen vor neuen Bedrohungen durch Soziale Netzwerke. Die „No Limits Roadshow“ führt insgesamt über 23 Städte in neun Ländern.

Die Termine der „No Limits Roadshow“ in Deutschland im Überblick (ohne Gewähr):
Hamburg: Freitag, 14. Oktober 2011
Köln: Montag, 17. Oktober 2011
Frankfurt/Main: Dienstag, 18. Oktober 2011
Stuttgart: Mittwoch, 19. Oktober 2011
München: Donnerstag, 20. Oktober 2011

Wieland Alge, „General Manager EMEA“ bei Barracuda Networks, freut sich, die in den USA längst etablierten Unternehmens-Roadshows nun auch nach Europa zu bringen – der bisherige Erfolg ihrer Veranstaltungen habe ihnen gezeigt, wie gefragt der direkte Austausch mit Barracuda-Managern und -Experten sei. Sie würden nicht nur umfassende Möglichkeiten zum Schutz unternehmenskritischer Daten, sondern auch ihre neuesten Forschungsergebnisse präsentieren – gerade in Sozialen Netzwerken wie facebook, LinkedIn und twitter hätten sich völlig neue Bedrohungssituationen ergeben.
Die halbtägigen Veranstaltungen seien kostenlos und richteten sich an Geschäftsführer, „CIOs“, IT-Administratoren, IT-Manager, Netzwerk-Verantwortliche und E-Mail-Administratoren sowie IT-Dienstleister. Besucher aus Anwenderunternehmen könnten sich dabei in exklusiven Kundenforen umfassend zu den neuesten Sicherheitslösungen und Produktentwicklungen informieren. Barracudas Vertriebspartner sollen in eigenen Sessions unter anderem ein Update zur aktuellen Bedrohungslage durch die „Barracuda Labs“, Informationen zum Cloud-basierten, virtuellen und hybriden Einsatz von Barracuda-Lösungen und Hinweise zur optimalen Nutzung des Barracuda Partnerprogramms erhalten.

Weitere Informationen zum Thema:

Für Partner: Kommen Sie an Bord!
Register Now

Für End-Anwender: Kommen Sie an Bord!
Register Now



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung