Aktuelles, Experten, Veranstaltungen - geschrieben von am Montag, November 1, 2021 19:56 - noch keine Kommentare

Web-Seminar: Datenschutz in die Arbeitsorganisation bringen

it’s.BB e.V. stellt kollaborative Methoden und Werkzeuge vor

[datensicherheit.de, 01.11.2021] Das IT-Sicherheitsnetzwerk Berlin-Brandenburg, vertreten durch it’s.BB e.V., lädt zur nächsten sogenannten Awareness-Veranstaltung zum Thema „Datenschutz in die Arbeitsorganisation bringen – kollaborative Methoden und Werkzeuge“ ein.

DSGVO: Datenschutz betrifft alle in der Organisation

„Datenschutz fristet in den meisten Organisationen nach wie vor ein Silo-Dasein.“ Dabei stelle die DSGVO ganz klar: Datenschutz betreffe alle in der Organisation.
Deswegen komme man nicht umhin, das Thema stärker in der Organisation zu verankern. Hierzu seien Methoden und Ansätze gefragt, „mit denen die Zusammenarbeit und fachübergreifende Kooperation gefördert werden, so dass Lernprozesse stattfinden können.“

Datenschutzanforderungen für die Organisation handhabbar machen!

„Dafür muss die Komplexität des Themas Datenschutz reduziert werden, um die Umsetzung der Datenschutzanforderungen für die Organisation handhabbar zu machen.“ Wie das gelingen kann, werde in diesem Online-Seminar via „GoToMeeting“-Plattform aufgezeigt:

„Datenschutz in die Arbeitsorganisation bringen – kollaborative Methoden und Werkzeuge“
Mittwoch, 10. November 2021, 16.00 bis 17:00 Uhr
Teilnahme lt. Veranstalter kostenlos – Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen zum Thema:

datensicherheit.de, 27.05.2019
it’s.BB: Kompetenter und vertrauenswürdiger Ansprechpartner

eventbrite
it’s.BB-Awareness-Webinar: „Datenschutz in die Arbeitsorganisation bringen – kollaborative Methoden und Werkzeuge“



Kommentieren

Kommentar

Theiners Talk

Kooperation

TeleTrusT

Mitgliedschaft

German Mittelstand e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cybersicherheit

Datenschutzerklärung