Aktuelles, Branche, Veranstaltungen - geschrieben von am Mittwoch, Oktober 3, 2018 16:56 - noch keine Kommentare

Die Nacht der Netze: „Wie digital ist die Politik“ am 09.10.2018 in Nürnberg

Parteien vor der bayerischen Landtagswahl am 14. Oktober auf dem digitalen Prüfstand

[datensicherheit.de, 03.10.2018] Kurz vor der bayerischen Landtagswahl soll in der Veranstaltung „Wie digital ist die Politik“ den Vertretern der Parteien auf den digitalen Zahn gefühlt werden. Die Veranstaltung findet im Rahmen der größten IT Security Messe Europas, der it-sa 2018 in Nürnberg statt.

Dabei stehen die Vertreter der Parteien den Fragestellern der Wirtschaft Rede und Antwort. Den Fragen stellen sich:

  • Dr. Franz Georg Strauß – Vorstand German Mittelstand e.V.
  • Alexander Rabe – Geschäftsführer eco Verband der Internetwirtschaft
  • Ingolf F. Brauner – Präsident Mittelstand in Bayern
  • Carola Grimminger (Digital Media Women)

Moderation: Werner Theiner, WZ-Nsmart business networking

Wie digital ist die Politik

Bild: eco

Agenda:

18.30 Uhr doors open
19.15 Uhr Begrüßung
19.30 Uhr Politik im Gespräch
20.15 Uhr Q&A
20.30 Uhr Ende des Podiumsgesprächs und Ausklang

Teilnehmer sind zu einem spannenden Abend herzlich eingeladen. Die Plätze sind begrenzt!

QUICKFACTS #digipolitics
Was: wie digital ist die Politik
Datum: 09.10.2018
Uhrzeit: 18.30 Uhr – 21.30 Uhr
Ort: Messe Nürnberg / Foyer Paris / Messe West

Weitere Informationen zum Thema:

Initiative Digital
Anmeldung zur Nacht der Netze: „Wie digital ist die Politik“ am 09.10.2018 in Nürnberg



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung