Branche - geschrieben von am Freitag, Mai 15, 2020 22:53 - noch keine Kommentare

Internationaler Cyberangriff auf Supercomputer

Vectra sieht im Missbrauch privilegierter Zugänge große Bedrohung der Cybersicherheit

[datensicherheit.de, 15.05.2020] Wie mehrere Medien einstimmig berichten wurden in den vergangenen Wochen in verschiedenen europäischen Ländern mehrere Supercomputer angegriffen und musste daraufhin teilweise deaktiviert werden . Die Angreifer konnten demnach vermutlich lange unentdeckt bleiben, da Sie privilegierte Konten kapern konnten.

Vectra, Anbieter von Cybersicherheit auf Basis künstlicher Intelligenz, beobachtet schon seit längerer Zeit, wie Cyberkriminelle dieses Vorgehen nutzen um Systeme zu übernehmen und Daten auszuspionieren.

Andreas Müller

Andreas Müller, Director DACH bei Vectra AI, Foto: Vectra

Andreas Müller, Director DACH bei Vectra AI, kommentiert die jüngsten Vorkommnisse:

„Die Angriffe sind nicht überraschend. Nationalstaatlich initiierte Cyberangriffe nehmen mögliche Standorte der COVID-19-Forschung ins Visier. Ziel ist es, durch den frühen Zugang zu neuem Wissen politische und wirtschaftliche Vorteile zu erlangen. Fernzugriff und der Missbrauch von Privilegien wie SSH, wie in diesem Fall, werden fast immer ein wichtiger Faktor bei jedem Infrastrukturangriff sein.

Bei fast allen Benutzerzugängen handelt es sich um Fernzugänge für übergeordnete Rechenressourcen und die Interkonnektivität gemeinsamer akademischer Netzwerke. Daher wird die verlorene Rechenzeit erheblich sein und sich wahrscheinlich auf alle Forschungsprojekte auswirken, die analysiert werden. Das Verhalten des Angreifers wäre schwer zu erkennen gewesen, wenn legitime SSH-Sitzungen gestohlen und anderweitig verwendet worden wären.

Der Missbrauch eines privilegiertes Zugangs dieser Art von einem ungewöhnlichen Host aus war das am häufigsten beobachtete Verhalten Cyberkrimineller, das wir bei der jüngsten Analyse in unserem Spotlight-Report über den Missbrauch privilegierter Accounts entdecken konnten.“

Weitere Informationen zum Thema:

datensicherheit.de, 15.05.2020
Angriff auf SSH zur Infiltrierung von Supercomputern passt ins Schema



Kommentieren

Kommentar

Theiners SecurityTalk

Neue Folge!
Blackout - Angriff auf kritische Infrastrukturi, 20.05.2020

Kooperation

TeleTrusT - Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Kooperation

Initiative Digital

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cyber-Sicherheit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung