Aktuelles, Branche - geschrieben von am Donnerstag, Mai 19, 2011 23:42 - noch keine Kommentare

Deutschland, Japan, Serbien, Tschechien und Luxemburg sicherste Surf-Regionen im Web

Im ersten Quartal2011 Anteil der bösartigen Websites aus den USA um 1,7 Prozentpunkte gestiegen

[datensicherheit.de, 19.05.2011] Deutschland zähle gemeinsam mit Japan, Serbien, Tschechien und Luxemburg zu den „sichersten Surf-Regionen im Web“, so der „Malware-Report“ für das erste Quartal 2011 von KASPERSKY lab:
Diese Aussagen stützten sich auf Auswertungen des „Kaspersky Security Networks“ (KSN), an dem Millionen von Nutzern der Heimanwenderprodukte aus 213 Ländern teilnähmen. Allein im ersten Quartal des laufenden Jahres habe KASPERSKY lab über 254 Millionen Malware-Angriffe aus dem Web blockiert. Dabei kämen 89 Prozent aller Webangriffe aus insgesamt nur zehn Ländern. Unangefochten an erster Stelle dieser Liste stänen die Vereinigten Staaten von Amerika. Zwischen Januar und März 2011 sei der Anteil der bösartigen Websites aus den USA um 1,7 Prozentpunkte gestiegen. Dabei sei der Großteil des gefährlichen Inhalts auf kompromittierten, legalen Websites zu finden. Die Anzahl der Websites mit schädlichem Inhalt aus China und Deutschland habe hingegen stetig abgenommen. Aus beiden Ländern hätten die Experten von KASPERSKY lab3,33 beziehungsweise 3,28 Prozentpunkte weniger Webattacken als noch im Jahr 2010 feststellen können.
Nutzer in Russland und dem Oman seien dem größten Infektionsrisiko im Internet ausgesetzt gewesen. Nahezu jeder zweite Computer (insgesamt 49 Prozent) in diesen beiden Ländern habe in den ersten drei Monaten des Jahres das Ziel einer Webattacke dargestellt. Zu den Ländern mit einem ähnlich hohen Risiko zählten der Irak, Weißrussland, Armenien, Aserbaidschan und Kasachstan.

Weitere Informationen zum Thema:

Viruslist.com
Malware-Report, erstes Quartal 2011



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung