Aktuelles - geschrieben von am Dienstag, August 26, 2014 20:29 - noch keine Kommentare

Freiheit statt Angst: Bündnis ruft zu Großdemonstration am 30.08.2014 in Berlin auf

Unter dem Motto „Aufstehen statt Aussitzen“ ruft ein Bündnis aus Parteien, Organisationen und Bürgerrechtlern zur Großdemonstration gegen Totalüberwachung und für den Erhalt von Grundrechten auf

[datensicherheit.de, 26.08.2014] Über ein Jahr sei es her, dass durch Edward Snowden Beweise für die Totalüberwachung vorgelegt wurden. Dagegen geschehen sei bisher bedauerlichweise nichts! Die Bundesregierung  übe sich noch immer in schädlicher Symbolpolitik, anstatt für einen wirksamen Schutz von Bürgerinnen und Bürgern einzutreten. Man wolle sich die Abschaffung von Grundrechten durch die Große Koalition nicht gefallen lassen.

Ein Bündnis von mehr als 80 Organisationen ruft für kommen Samstag, 30.08.2014, in Berlin zur Großdemonstration „Freiheit statt Angst“ zur Bewahrung der Freiheit, die Generationen zuvor erstritten hätten, auf. Zu diesem Bündnis gehören unter anderem

  • der Arbeitskreis gegen Vorratsdatenspeicherung,
  • Amnesty International,
  • Digitalcourage,
  • Reporter ohne Grenzen,
  • der Neue Richterbund,
  • die Freie Ärzteschaft und
  • der Verbraucherzentrale Bundesverband.

Neben verschiedenen Parteien rufen auch Attac Deutschland, Campact, netzpolitik.org und der Chaos Computer Club zur Demonstration auf.

Freiheit statt Angst 2014

Aufruf zur Demonstration

Die Demonstration steht unter dem Motto „Aufstehen statt Aussitzen“. An die Politik ist die Forderung gerichtet, die Untätigkeit zu beenden und klar Position für Freiheit und Privatsphäre zu beziehen. Gleichzeitig richtet sich der Appell auch an die Bevölkerung, die ebenfalls couragiert für ihre  Grundrechte eintreten soll.

Es sprechen unter anderem:

  • der frühere Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar,
  • Rolf Gössner von der Internationalen Liga für Menschenrechte,
  • IT-Sicherheitsexperte Jacob Appelbaum und
  • Vertreter/Vertreterinnen zahlreicher anderer Organisationen

Weitere Informationen zum Thema:

Ort und Zeit:

Termin: Samstag, 30. August 2014, 14 Uhr
Ort: Berlin, Brandenburger Tor (Westseite)
https://freiheitstattangst.de



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzhinweis