Aktuelles, Branche, Veranstaltungen - geschrieben von am Mittwoch, November 9, 2011 0:47 - noch keine Kommentare

Security-Breakfast vom TÜV Rheinland in sechs Großstädten mit BalaBit

Revisionssichere Administrationskontrolle für mehr Compliance

[datensicherheit.de, 08.11.2011] Administratoren und Supportpartner benötigen weitreichende Zugriffsrechte im Unternehmen, um ihre Aufgaben einwandfrei erledigen zu können. Doch es stellt sich die Frage, wem diese Auserwählten Rechenschaft schuldig sind. Kontrollen sind selten und Aktionen lassen sich oft nicht gerichtsfest nachvollziehen. Das tangiere empfindlich die Vorgaben für eine rechtskräftige Compliance, so der TÜV Rheinland. Auf seinen „Security-Breakfasts“ stellt er zusammen mit BalaBit IT Security Lösungen für die Praxis vor:
Hamburg, Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München und Düsseldorf sind die Austragungsorte. Dort sollen Unternehmen erfahren, wie in der Praxis die Lösung für das Problem „Kontrollierbarkeit von Administratoren und externen Dienstleistern“ aussehen könnte. Die Spezialisten für Informationssicherheit von TÜV Rheinland und BalaBit IT Security spielen mit den Gästen dabei folgende Fragestellungen durch – was wäre, wenn die eigenen Daten manipuliert oder gelöscht werden, diese unkontrolliert nach außen gelangen oder missbraucht werden?
Konkret müsste gewährleistet werden, dass alle Remote-Administrationsvorgänge an Servern und Netzwerken unveränderlich protokolliert, verdächtige Administrationsvorgänge gemeldet und Mitarbeiter nicht falschen Verdächtigungen ausgesetzt werden sowie das 4-Augen-Prinzip beim Zugriff auf die Systeme eingehalten wird… Entlang von drei kompakten Fachvorträgen sollen in der Diskussion mit den Frühstücksgästen praktische Lösungen aufgezeigt werden, wie sich diese Anforderungen sowohl technisch als auch organisatorisch einfach umsetzen lassen.
Die „Shell Control Box“ von BalaBit z.B. kontrolliere Zugriffe und zeichne sie revisionssicher auf. Damit sei die notwendige Transparenz zur Einhaltung und Überwachung von Sicherheitsrichtlinien und SLAs gewährleistet. Die Experten von TÜV Rheinland unterstützten ihre Kunden dabei – von der Planung, über die Konzeption und Installation bis hin zum Betrieb der passgenauen Lösungen.

Veranstaltungsorte:
15.11.2011 Hamburg, Radisson Blu Hotel
17.11.2011 Frankfurt, NH Hotel Frankfurt City
18.11.2011 Stuttgart, Parkhotel Messe Airport
21.11.2011 Berlin, ABION Spreebogen Hotel
22.11.2011 München, Azimut Hotel City Ost
24.11.2011 Düsseldorf, Airporthotel van der Valk

Interessenten können sich online anmelden.

Weitere Informationen zum Thema:

TÜV Rheinland
Security Breakfast: Revisionssichere Administrationskontrolle



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung