H, Service, Wichtige Adressen - geschrieben von am Mittwoch, Mai 6, 2009 19:28 - noch keine Kommentare

Hoax-Info Service

Hoax-Info Service
Technische Universität Berlin
IT-Service-Center, EN 50
Einsteinufer 17
10587 Berlin
http://www2.tu-berlin.de/www/software/hoax.shtml

Der Hoax-Info Service der TU Berlin informiert über Computer-Viren, die keine sind (sog. “Hoaxes”) und andere Falschmeldungen und Gerüchte.
Seit Jahren kursieren Warnungen vor (angeblichen) Viren, die sich per E-Mail verbreiten sollen. Diese “Warnungen” werden meist von gutgläubigen Menschen verbreitet, die diese per E-Mail von ihresgleichen erhalten haben. Sie zeigen dabei oft sogar ein Engagement, das man sich sonst nur wünschen könnte, im Glauben, sie täten den Adressaten einen Gefallen, in dem sie sie vor gefährlichen Viren warnen. Die Empfänger werden aufgefordert, E-Mails, die im Betreff (subject) einen der in der Hoax-Liste genannten Begriffe enthalten, nicht zu öffnen sondern sofort zu löschen. Andernfalls würde ein Virus furchtbare Dinge mit dem Rechner des Empfängers anrichten. In gleicher Weise (als Kettenbriefe) werden auch andere Falschmeldungen unterschiedlichster Art verbreitet.



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Nothilfe für Indonesien

Indonesien Nothilfe <

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung