Aktuelles - geschrieben von am Donnerstag, Mai 12, 2016 19:03 - noch keine Kommentare

Nächster Münchner Cyber Dialog am 30. Juni 2016

Aktuelle Problemstellungen und Ideen sollen interaktiv ausgetauscht werden

[datensicherheit.de, 12.05.2016] Der gemeinsam von der Cyber Akademie und dem „Behörden Spiegel“ veranstaltete „Münchner Cyber Dialog“ findet in diesem Jahr zum dritten Mal statt. Die Veranstalter haben sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt, einen branchenübergreifenden Austausch zwischen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung über den sicheren Digitalisierungsprozess in Deutschland anzustoßen.

Themenworkshops als Schlüsselelemente der Konferenz

Neben einem hochkarätig besetzten Eröffnungsblock sollen Themenworkshops, u.a. zur Sicherheit bei Industrie 4.0, zur IT-Sicherheit im Mittelstand und in Kommunen, zur Digitalisierung und Sicherheit im Gesundheitswesen, zur IT-Sicherheit in der Wertschöpfungskette, zum Schutz Kritischer Infrastrukturen und zur „Cyber Defence“ (ohne Gewähr), wieder Schlüsselelemente der Konferenz sein, um damit aktuelle Problemstellungen und Ideen interaktiv auszutauschen.
Die Ergebnisse dieser Workshops sollen dann die Diskussionsgrundlage für eine anschließende Gesprächsrunde zwischen „CIOs“ aus Wirtschaft und Verwaltung bilden.

„Münchner Cyber Dialog“
Donnerstag, 30. Juni 2016 ab 8.00 Uhr
Marriott Hotel München, Berliner Straße 93 in 80805 München
Die Teilnahme an dieser Konferenz ist kostenpflichtig.

Als Referenten werden genannt (ohne Gewähr):

  • Dr. Michael Wilhelm, CIO des Freistaates Sachsen und Staatssekretär im Sächsischen Staatsministerium des Innern
  • Dr. Hans-Joachim Popp, CIO Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
  • Carsten Scholz, Chief Information Security Officer (CISO), Allianz SE
  • Dr. Michael Haag, Senior Vice President, Research & Development, KUKA Roboter GmbH
  • Thomas Seifert, Finanzvorstand (CFO), Symantec Corporation
  • Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
  • Ulf Feger, CSO, Huawei Technologies Deutschland GmbH
  • Michael Kranawetter, Head of Information Security, National Security Officer Germany, Microsoft Deutschland
  • Dr. Kim Nguyen, Geschäftsführer D-Trust GmbH
  • Dr. Reinhard Brandl, Mitglied des Deutschen Bundestages, CDU/CSU-Bundestagsfraktion
  • Dr. Rolf Werner, Vorsitzender Geschäftsführung, Head of Central Europe, Fujitsu Technology Solutions
  • Josip Benkovic, Palo Alto Networks GmbH, Director Sales

Weitere Informationen zum Thema:

Münchner Cyber Dialog
30. Juni 2016, Marriott Hotel München



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzhinweis