Aktuelles, Experten, Veranstaltungen - geschrieben von am Samstag, September 8, 2012 18:19 - noch keine Kommentare

Business Intelligence: Auch Effizienz und Effektivität sind Erfolgsfaktoren für Projekte

it-sa 2012 thematisiert nachhaltig sicheren Zugang zu geschäftsrelevanten Informationen für Unternehmen

[datensicherheit.de, 08.09.2012] Mag auch der Name „it-sa“ den ursprünglichen thematischen Fokus der Messe auf die IT-Sicherheit suggerieren, so haben die Initiatoren, ideellen Träger und Veranstalter dankenswerterweise eine dringend erforderliche Auffächerung des Themas vorgenommen – die Betrachtung von Aspekten der Datensicherheit im weiteren Sinne wird von Ausstellerseite und durch die Vortragenden vorgenommen und den Messebesuchern in Nürnberg angeboten.
Effiziente BI-Systeme (Business Intelligence) etwa, mit deren Hilfe sich Daten zu Informationen verdichten lassen, gewinnen zunehmend an Bedeutung, denn der Zugang zu geschäftsrelevanten Informationen wird für Unternehmen immer wichtiger. Auch Effizienz und Effektivität sind Kriterien für Datensicherheit – neben den weithin bekannten, grundlegenden Aspekten der Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit von Hardware, Software und Orgware.

Abbildung: NürnbergMesse GmbH

Abbildung: NürnbergMesse GmbH

Effiziente BI-Systeme als Herausforderung an die Daten- und IT-Sicherheit

Die Erfahrung aus der Praxis zeigt indes, dass viele BI-Vorhaben scheitern, da bei der Einführung und Umsetzung wichtige Aspekte nicht ausreichend berücksichtigt werden. Viel hängt dabei nämlich von der Organisation ab, die das betreffende BI-Projekt koordiniert und vorantreibt. Diese muss nicht nur personell hinreichend gut besetzt, sondern auch gut im Unternehmen verankert sein – jede Kommunikation ist risikobehaftet und ein Sicherheitsproblem, aber keine bzw. mangelhafte Kommunikation ist eben auch ein gravierendes betriebliches Sicherheitsproblem, wenn der Austausch von Daten, also Trägern von Informationen, nicht zeitnah zuverlässig erfolgt. Auch der „menschliche Faktor“ darf nie vernachlässigt werden – neben technischer Sicherheit geht es immer zuerst auch um eine Kultur der Verbindlichkeit und Sicherheit im Unternehmen.

Weitere Informationen zum Thema:

it-sa 2012
Erfolgsfaktoren für Business Intelligence-Projekte

it-sa 2012
Die IT-Security Messe



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Medienkooperation

Internet Security Days 2018

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung