Aktuelles, Branche, Experten, Veranstaltungen - geschrieben von am Donnerstag, August 29, 2019 17:53 - noch keine Kommentare

it-sa 2019: Misha Glenny hält Special Keynote

Britischer Investigativjournalist bricht mit gängiger Vorstellung, der Mensch sei schwächstes Glied der IT-Sicherheitskette

[datensicherheit.de, 29.08.2019] Laut einer Meldung der NürnbergMesse steht der Sprecher der diesjährigen „Special Keynote“ auf der „it-sa“ fest – demnach trägt der preisgekrönte britische Investigativjournalist und Autor des Bestsellers „McMafia“ Misha Glenny am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019 als Experte auf dem Gebiet „Cybercrime“ vor.

Misha Glenny

Foto: privat

Misha Glenny: Zunehmende Komplexität unserer digitalen Infrastruktur noch größere Gefahr als der „Faktor Mensch“…

Mensch vs. Maschine – über das schwächste Glied der IT-Security

Auf der als weltweit ausstellerstärkste IT-Sicherheitsfachmesse geltenden „it-sa“ wird Glenny mit der gängigen Vorstellung brechen, der Mensch sei das schwächste Glied einer stabilen IT-Sicherheitskette:
In seinem Vortrag „The Vitruvian Paradox: The Changing Face of the Human in Cyber Security“ werde er argumentierten, dass von der zunehmenden Komplexität unserer digitalen Infrastruktur eine noch größere Gefahr ausgeht.

Umfassende Sensibilisierung für digitale Gefahren erforderlich

Entscheidend werde deshalb sein, dass der Mensch die Kontrolle über die IT-Systeme behält. Glenny, auch Berater von Konzernvorständen in Sachen IT-Sicherheit, zeige auf, warum es vor diesem Hintergrund bis in die höchsten Führungsebenen einen Wandel brauche:
Nur mit einer umfassenden Sensibilisierung für digitale Gefahren lasse sich der Siegeszug von global operierenden Hackern im Zeichen der Organisierten Kriminalität verhindern.

„The Vitruvian Paradox: The Changing Face of the Human in Cyber Security“

„Special Keynote“ auf der „it-sa 2019“
Misha Glenny im „International Forum 10.1“
Donnerstag, 10. Oktober 2019, 12.00–13.00 Uhr
Zutritt für alle Besucher und Vertreter der über 700 ausstellenden Unternehmen frei. Zum Abschluss beantwortet Glenny Fragen aus dem Publikum.

Weitere Informationen zum Thema:

it-sa 2019 Die IT-Security Messe und Kongress
Die it-sa auf einen Blick

datensicherheit.de, 31.05.2019
it-sa 2019: IT-Security in vier Messehallen

datensicherheit.de, 30.05.2019
it-sa 2019: Aufruf zur Teilnahme am UP19@it-sa Award / Veranstaltung am Vortag der Messe in Nürnberg

datensicherheit.de, 05.10.2018
it-sa 2018: 10. Expertentreffen der IT-Sicherheitsbranche in Nürnberg

datensicherheit.de, 28.06.2018
UP18@it-sa: Neues Veranstaltungsformat am Vortag der it-sa 2018 / Der erste Wettbewerb ausschließlich für IT-Security-Start-ups

 



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Medienpartnerschaft

Internet Security Days 2019

Medienpartnerschaft

Cybersecurity 2019 Berlin

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Kooperation

Initiative Digital

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cyber-Sicherheit

Partner

ZIM-BB

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung