weitere aktuelle Artikel


Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Medienpartnerschaften

M-Days 2014

Gefragte Themen

Aktuelles, Experten, Veranstaltungen - Apr 14, 2014 18:25 - noch keine Kommentare

Zweite Potsdamer Konferenz für Nationale Cyber-Sicherheit am 19. Mai 2014

Thema „Defence im Cyperspace?“ der Gemeinschaftveranstaltung des HPI mit dem BIGS

[datensicherheit.de, 14.04.2014] „Defence im Cyperspace?“ lautet der Titel der der zweiten Ausgabe der Potsdamer Konferenz für Nationale Cyber-Sicherheit, die am 19. Mai 2014 in Potsdam stattfinden wird. Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) und das Brandenburgische Institut für Gesellschaft und Sicherheit (BIGS) laden Entscheider aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung zu Vorträgen und Podiumsdiskussionen ein. Themen sind die Sicherung kritischer Infrastrukturen und der Schutz der hochvernetzten so genannten „Industrie 4.0“. Weiterhin stehen neben Fragen rund um die nationale Sicherheit auch internationale und transatlantische Fragestellungen zur Diskussion. weiterlesen…

weitere Beiträge in Experten


Aktuelles, Branche - Apr 16, 2014 17:38 - noch keine Kommentare

Deutsche Telekom: Eröffnung des neuen Cyber Defense Centers

Inbetriebnahme in Anwesenheit des Bundesinnenministers / Startschuss für intelligente Analysetools zum Aufdecken von gezielten Cyberangriffen

[datensicherheit.de, 16.04.2014] In Anwesenheit von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière wurde heute (16. April 2014) das neue Cyber Defense Center der Deutschen Telekom in Bonn in Betrieb genommen. Das Zentrum soll künftig noch früher als bisher möglich Cyberangriffe auf die Deutsche Telekom erkennen, abwehren und weiterlesen…

Weitere Beiträge Branche


Aktuelles, Branche, Service, Umfragen - Mrz 27, 2014 15:50 - noch keine Kommentare

eco Umfrage: Mehrheit der Internetnutzer gegen Renationalisierung des Internets

76 % lehnen stärkere Regulierung des Internet durch Politik ab

[datensicherheit.de, 27.03.2014] „Wem gehört das Internet?“  oder „Wer sollte das Internet regieren?“ Diese Fragen werden derzeit im Rahmen internationaler Internet Governance-Verhandlungen – zuletzt auf der heute zu ende gegangenen 49. ICANN-Konferenz in Singapur – diskutiert. Deutsche Internetnutzer beziehen hierzu eine klare Position: Weniger politische Regulierung, mehr Selbstverwaltung – so das zusammengefasste Ergebnis einer neuen repräsentativen Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid im Auftrag von eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. unter tausend Internetnutzern im Alter von 18 bis 65 Jahren bundesweit durchgeführt hat.

Die große Mehrheit der Internetnutzer (76 %) ist demnach der Meinung, dass die freie, offene und dezentrale Struktur des Internet eine Grundvoraussetzung für die demokratische Teilhabe aller Nutzer ist. weiterlesen…

Weitere Beiträge Service



Datenschutzhinweis