Aktuelles, Experten, Studien - geschrieben von am Mittwoch, August 4, 2010 18:46 - noch keine Kommentare

Gut eine Million Websites nach verwendeter CMS-Software untersucht

Auf der Sicherheitskonferenz „Black Hat“ in Las Vegas vorgestellte Studie zeigt Verbreitung kritischer Sicherheitslücken

Auf der Sicherheitskonferenz „Black Hat“ in Las Vegas sei eine interessante Studie vorgestellt worden – gut eine Million Websites seien mit der Software „Blind Elephant“ untersucht worden, meldete WordPress Deutschland am 03.08.2010:
100 Prozent aller Websites mit phpBB enthielten kritische Sicherheitslücken, aber bei WordPress seien es nur vier Prozent.

Quelle: WordPress Deutschland, 03.08.2010
Originalartikel unter: WordPress vergleichsweise sicher

Weitere Informationen zum Thema:

perun.net, 04.08.2010
WordPress sicherer als vermutet

Netzgeist V3.1, 03.08.2010
Schwere Sicherheitsmängel in Web-Applikationen

Qualys Community, 29.07.2010
BlindElephant – BlackHatUSA2010 – Slides (Version 2)



Kommentieren

Kommentar

*

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Medienpartnerschaften

M-Days 2014

Partner

fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzhinweis