Aktuelles, Branche - geschrieben von am Montag, Oktober 26, 2009 17:46 - noch keine Kommentare

Verbraucher sicher online: Neues Internetportal zur Unterstützung in IT-Sicherheitsfragen

IT-Sicherheitsverband TeleTrusT Deutschland begrüßt und unterstützt das Projekt

[datensicherheit.de, 26.10.2009] Der IT-Sicherheitsverband TeleTrusT Deutschland e.V. begrüßt und unterstützt das neue Internetportal “Verbraucher sicher online” des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und der Technischen Universität Berlin als Beitrag zu mehr Sicherheit im Internet:
Es ist unter der Webadresse https://www.verbraucher-sicher-online.de zu erreichen. Das Portal bietet praktische, verständlich aufbereitete Informationen für Verbraucher zum Thema Online- und IT-Sicherheit. Anleitungen, Leitfäden und ein umfangreiches Glossar zu Fachbegriffen helfen dabei, den Computer gegen Viren, Datendiebstahl usw. zu schützen und sich sicher im Internet zu bewegen. So wird erläutert, wie E-Mail-Verschlüsselung eingerichtet wird, wie Antiviren-Software funktioniert oder was “Cookies” sind und wo man kann sie ausschalten kann. Ebenso werden Sicherheitsvorkehrungen fürs Online-Banking erläutert. Verweise zu weiterführenden Artikeln und Online-Informationen helfen interessierten Anwendern, das Thema vertiefen.
Neben Artikeln werden gezielt Screencasts, interaktive Videos und Diashows eingesetzt, die durch die nötigen Schritte führen. Die Anleitungen werden sukzessive für alle relevanten Betriebssysteme (Windows, Mac OS X, Linux usw.) und Anwendungen – wie etwa die wichtigen Webbrowser – erstellt.

Weitere Informationen zum Thema:

VERBRAUCHER SICHER ONLINE
Willkommen bei Verbraucher sicher online!



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung