Experten, Aktuelles, Veranstaltungen - geschrieben von am Donnerstag, Januar 13, 2022 15:50 - noch keine Kommentare

DSK 2022: BfDI Professor Ulrich Kelber übernimmt Vorsitz

Die DSK besteht aus den unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder – ihre Aufgabe ist es, u.a. das Grundrecht auf Informationelle Selbstbestimmung zu wahren und zu schützen

[datensicherheit.de, 13.01.2022] Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) übernimmt nach eigenen Angaben im Jahr 2022 den Vorsitz über die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK). Inhaltlicher Schwerpunkt seines Vorsitzes wird demnach das Thema „Forschungsdaten“ sein. Weitere Themen im Fokus seien beispielsweise der Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) im Sicherheitsbereich und elektronische Identitäten.

bfdi-professor-ulrich-kelber-klein

Foto: Bundesregierung/Kugler

BfDI Professor Ulrich Kelber übernimmt den Vorsitz der DSK 2022

DSK steht bereit, Verantwortliche kompetent zu beraten

Der BfDI, Professor Ulrich Kelber, sieht für 2022 viele wichtige Weichenstellungen für den Datenschutz: „Die letzten Jahre haben uns teilweise sehr schmerzlich gezeigt, welche Versäumnisse es bei der Digitalisierung gibt.“ Die „Pandemie“ habe einen ersten Digitalisierungsschub ausgelöst und die neue Bundesregierung habe sich viele Modernisierungsprojekte vorgenommen.

Er betont: „Als Datenschützer sind wir bereit, die Verantwortlichen kompetent zu beraten. Das gilt insbesondere für Themen mit herausragender Bedeutung für die Zukunft unserer Gesellschaft, wie etwa die datenschutzkonforme Bereitstellung und Nutzung von Forschungsdaten.“

Erste DSK-Zwischenkonferenz unter BfDI-Leitung am 27. Januar 2022

Als DSK-Vorsitzender werde der BfDI mit seinen Kollegen außerdem über die Themen „Überwachungsgesamtrechnung“, „Beschäftigtendatenschutz“ und „souveräne Clouds“ diskutieren.

Wegen der „Corona-Pandemie“ werde die erste Zwischenkonferenz unter der Leitung des BfDI am 27. Januar 2022 als virtuelles Format stattfinden. Geplant sei, die weiteren Zwischenkonferenzen 2022 in Berlin auszurichten. Die Hauptkonferenzen sollten am 22. März und am 22. November 2022 am Dienstsitz des BfDI in Bonn stattfinden.

Weitere Informationen zum Thema:

BfDI
Datenschutzkonferenz



Kommentieren

Kommentar

Theiners Talk

Kooperation

TeleTrusT

Mitgliedschaft

German Mittelstand e.V.

Mitgliedschaft

BISG e.V.

Multiplikator

Allianz für Cybersicherheit

Datenschutzerklärung