Aktuelles, Branche, Produkte - geschrieben von am Freitag, August 19, 2011 21:47 - noch keine Kommentare

Neues Informationsportal für IT-Security von AV-TEST

Unabhängiges Institut für IT-Security, Antiviren-Forschung und IT-Sicherheitsanalysen

[datensicherheit.de, 19.08.2011] Die Magdeburger AV-TEST GmbH ist nach eigenen Angaben eines der weltweit führenden unabhängigen Institute für IT-Security, Antiviren-Forschung und IT-Sicherheitsanalysen. Mit ihrem neu gestalteten Informationsportal für IT-Sicherheit bietet das „AV-TEST Institut“ ab sofort allen Computeranwendern detaillierte Einblicke in Zertifizierungen, Testverfahren und Testergebnisse von aktueller Sicherheitssoftware, neueste Informationen zur aktuellen Bedrohungslage sowie interessante Einblicke in die Forschungsarbeit des Institutes.

Abbildung: AV-TEST GmbH, Magdeburg

Abbildung: AV-TEST GmbH, Magdeburg

AV-TEST: Malware

Computer-Viren, Trojaner, Malware oder Spam-Mails sind kriminelle Handlungen mit unerlaubtem Eingriff in die Privatsphäre, deren Gefahren sich viele Anwender nicht bewusst sind. Zur weiteren Sensibilisierung und Schaffung von Transparenz bietet das neue „AV-TEST Webportal“ neben einer übersichtlichen Bedienung auch nutzerfreundliche Suchfunktionen, die es selbst PC-Laien erlauben, sich über die getestete Software ausführlich zu informieren. Nach persönlichen Parametern können Produkte miteinander verglichen und Testergebnisse per Schnellzugriff eingesehen werden. Interaktive Diagramme zeigen aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Spam, Malware und Signatur-Updates.
Ab Mitte September 2011 will das „AV-TEST Institut“ nicht nur die umfangreichen Testergebnisse der Schutzprogramme für Heimanwender veröffentlichen, sondern erstmalig auch die Berichte von Firmenlösungen präsentieren – diese Tests findern derzeit in den institutseigenen Laboren unter „Windows 7“ statt.
Daher werden alle durch AV-TEST zertifizierten Sicherheitsprodukte mit einem Zahlencode auf dem Zertifikatslogo versehen. Dieser kann auf der Startseite der Website eingegeben werden und führt den Nutzer direkt zum detaillierten Testbericht für das Produkt. Diese Funktion ermöglicht zudem die Überprüfung der Echtheit des Zertifikates. Ausführliche Erklärungen helfen dabei, die Ergebnisse besser zu verstehen und das richtige Produkt individuell auszuwählen.
Es sei ihnen ein besonderes Anliegen, für alle Kundengruppen von AV-TEST mehr Transparenz zu schaffen, ihre Testmethoden verständlich zu erklären und mit der Vergabe des AV-TEST-Zertifikats mehr Sicherheit zu bieten, so Geschäftsführer der AV-TEST GmbH, Dipl.-Wirtsch.-Inf. Andreas Marx. Die neuen interaktiven Funktionen ermöglichten interessante Einblicke in die aktuellen und vergangenen Geschehnisse der Antiviren-Branche.
Der Schutz persönlicher Daten auf dem Computer ist von enormer Bedeutung. Jedoch sind viele Anwender aus unterschiedlichen Gründen immer noch nicht ausreichend mit dieser Thematik vertraut. AV-TEST möchte offen mit den durchgeführten Testverfahren und Testergebnissen umgehen, diese verständlich, detailliert und ungeschönt erklären sowie den Anwendern mit der neuen Website einen Einblick in die Zertifizierungsverfahren und Testmethoden gewähren. Ohne ein Fachmann für IT-Sicherheit sein zu müssen, soll die verständliche und übersichtliche Informationsdarstellung ein weiterer Schritt sein, kriminellen Handlungen noch weniger Spielraum zu gewähren und mit den richtigen Schutzmaßnahmen den Zugang auf Computersysteme zu verweigern.
Das „AV-TEST Institut“ weist darauf hin, dass bei täglich mehr als 55.000 neu registrierten bösartigen Programmen keine Lösung einen 100-prozentigen Schutz vor allen Gefahren aus dem Internet bieten kann.

Weitere Informationen zum Thema:

AV TEST
Informationen für Endverbraucher



Kommentieren

Kommentar

Current ye@r *

Kooperation

TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V.

Schulungsangebot

mITSM ISO 27001 Zertfifizierungs Audit

Partner

ZIM-BB
fit4sec

Gefragte Themen


Datenschutzerklärung