Aktuelles, Branche, Produkte, Unternehmen - geschrieben von am Donnerstag, Februar 20, 2014 19:36 - 2 Kommentare

Managed Security Services: NTT Com Security und Palo Alto Networks schließen globale Vereinbarung

Ausweitung der bisherigen Zusammenarbeit

[datensicherheit.de, 20.02.2014] NTT Com Security, eine weltweit tätige Gesellschaft für Informationssicherheit und Risikomanagement, und Palo Alto Networks® (NYSE: PANW), Anbieter im Bereich Enterprise Security, verkündeten heute die Unterzeichnung eines international gültigen Vertrag über Managed Security Services. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird NTT Com Security (ehemals Integralis) ihr Know-how in den Bereichen Implementierungs-, Integrations- und Managed Security Services rund um die Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks zur Verfügung stellen.

Die Vereinbarung erweitert die bisherigen globale Zusammenarbeit beider Unternehmen mit NTT Com Security als Managed Services Provider (MSP) und Palo Alto Networks als Anbieter von NextGeneration Firewalls und dem gebündelten Know-how, das aus der bisherigen Zusammenarbeit erwachsen ist.

Weitere Infromationen zum Thema:

datensicherheit.de, 03.02.2014
NTT Com Security: Expansion in Deutschland



Kommentieren

Kommentar


Datenschutzerklärung